Impfungen, die IN ÖSTERREICH im Gratis-Impfprogramm enthalten sind, sind sinnvoll!

Die Kinder werden prinzipiell nach dem „Österreichischen Impfkonzept“ geimpft.

Sämtliche Impfungen, die im Konzept enthalten sind, sind gratis.
Leider treten auch in Mitteleuropa immer wieder Keuchhustenausbrüche und Masernfälle etc. auf. Was oft als banale Kinderkrankheit abgetan wird, kann aber durch Komplikationen tödlich enden.
Wir reisen viel, es gibt viel Migration. Unsere Bevölkerung wird bunter!

Ein zeitgerechter Impftermin nach dem Impfkonzept ist empfehlenswert, da jene Keime, gegen die im frühen Säuglingsalter geimpft wird, genau zu dem Zeitpunkt für die Kinder gefährlich sind.impfung

SOLLTE IHR KIND AN FIEBER ODER EINEM HAUTAUSSCHLAG LEIDEN, INFORMIEREN SIE BITTE DIE ASSISTENTEN DIREKT BEI DER ANMELDUNG!